taegtmeier-net

Kategorie

Marathon Hamburg

21. Conergy Marathon 2006

23. April 2006

20. Olympus-Marathon

24. April 2005 Es sollte kein Jahr ohne Probleme geben. Auch dieses Mal haben Schulklassen kurzfristig abgesagt, weil ein Lehrer krank geworden ist. So durften wir je eine Bahn mit einem Helfer besetzten. In der letzten Bahn mussten zudem nicht… Weiterlesen →

19. Olympus-Marathon

18. April 2004 Dieses Jahr sollte alles einfacher werden, es gab keine 40-Tonner. Alle Beteiligten hatten sich stark gemacht, dass es ab sofort nur 7,5-Tonner geben sollte, die direkt in die Halle fahren konnten. Außerdem sollten dort die Beutel bereits… Weiterlesen →

18. Olympus-Marathon

27. April 2003 Auch wenn wir dieses Jahr eine sehr kleine Gruppe waren, hatten wir doch eine neue Helferin dazubekommen. Juliane, eine Handballfreundin von Frauke und Wiebke. Sie hatte zwar ein Gipsbein, wollte aber unbedingt mithelfen. Das Laufen war, verständlicher… Weiterlesen →

15. Hansaplast-Marathon

16. April 2000 Dieses Jahr gab es eine wichtige Erneuerung: Shell war nicht mehr der Hauptsponsor des Marathon Hamburg. Es wurde zu teuer. Fieberhaft wurde ein neuer Sponsor gesucht und mit Hansaplast gefunden.

14. Shell-Marathon

25. April 1999 Dieses Jahr sollten wir noch zwei „neue“ Helferinnen bekommen. Nachdem letztes Jahr meine Tanzpartnerin Wiebke Lich und ihre Schwester Frauke uns nachmittags geholfen haben, wollten sie dieses Jahr komplett in unserer Gruppe helfen. Es hatte ihnen mehr… Weiterlesen →

13. Shell-Marathon

19. April 1998 Mittlerweile hatte sich ein harter Kern gebildet, der jedes Jahr wieder mitkam. Neu hinzugekommen waren noch zwei meiner Freunde, Anderas Bätz und Florian Peters.Außerdem kamen am Nachmittag noch meine Tanzpartnerin Wiebke Lich und ihre Schwester zum Helfen… Weiterlesen →

11. Shell hanse-Marathon

21. April 1996 Dieses Jahr sollte es losgehen. Es war der erste, von mir organisierte Helfereinsatz der DLRG Seevetal. Eingestehen musste ich schon, dass das Auftreiben von Helfern nicht gerade die einfachste Aufgabe war, mussten wir doch gegen 7 Uhr an… Weiterlesen →

© 2019 taegtmeier-net — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑